Wir schreiben München – schreibt mit!

Der unikate Event-Guide

Unsere Tipps für August 2019

Die vorlesungsfreie Zeit hat endlich begonnen, doch das bedeutet meistens Klausuren über Klausuren und Seminararbeiten im Überfluss. Für diejenigen, die jedoch zwischen dem ganzen Stress nach etwas Abwechslung und Sommerspaß suchen, finden bei uns wieder die besten Events des Monats. Bis zum 4. August läuft übrigens noch die Jakobidult, deren Stände und Buden einen Besuch wert sind.

Gärtnerjahrtag

6. August, 10:00 Uhr

Start am Viktualienmarkt

Wie jedes Jahr ziehen die Münchner Gärtner wieder in einem blumenbunten Umzug durch die Stadt und verteilen Blumen an Passanten. Start ist am Viktualienmarkt, wo es zuerst noch ein Konzert gibt, bevor die Gärtner sich in Bewegung setzen. Mehr Informationen findet ihr hier.

10. Münchner Radlnacht

10. August, 17:00 Uhr

Königsplatz

Am 10. August findet die 10. Münchner Radlnacht statt, bei der auf der gemeinsamen Radltour um 20:30 Uhr mehrere gutbefahrene Straßen und Tunnel befahren werden, die dafür extra gesperrt werden. Das Rahmenprogramm beginnt bereits um 17 Uhr und bietet eine Vielzahl an musikalischer Unterhaltung. Alle weiteren Infos zum Event findet ihr hier.

Hans-Sachs-Straßenfest

10. August 13:00 Uhr

Hans-Sachs-Straße

Zum 33. Mal findet das Straßenfest der LGBTI-Community zwischen Westermühl- und Müllerstraße statt. Neben einer Tanzfläche, auf der ihr mit Dance- und Clubsounds beschallt werdet, gibt es Snacks und Drinks in den ansässigen Bars und Restaurants. Später verlagert sich das Ganze dann in die umliegenden Clubs. Mehr Infos gibt es hier.

 

Sophie Obwexer