Wir schreiben München – schreibt mit!

Kontakttage bei BMW

Studienabschluss in der Tasche und dann?

Das Studium ist quasi abgeschlossen, nun stellt sich die Frage: Wo soll es beruflich überhaupt hingehen? Mit dieser Frage sehen sich Absolventen konfrontiert, wenn sie nicht gerade das Glück hatten, über einen Werkstudentenjob den Berufseinstieg zu meistern. Außerdem ist es nicht einfach, sich in dem Dschungel aus Einstiegsmöglichkeiten zurechtzufinden.

Praktika der BMW Group: Der Weg zum möglichen Traumjob? (c) BMW Group

Praktika der BMW Group: Der Weg zum möglichen Traumjob? (c) BMW Group

Die BMW Group veranstaltet Hochschulkontakttage

Um einen besseren Durchblick zu bekommen, veranstaltet die BMW Group am Samstag, den 11. April 2015, von 9 bis 15 Uhr im Vierzylinder (Petuelring 130) zum ersten Mal die eigenen Hochschulkontakttage. Hier können sich Studierende und Absolventen über Einstiegsmöglichkeiten informieren und dabei auch gleich die BMW Group besser kennenlernen.

„Unser Unternehmen investiert umfangreich in Zukunftstechnologien. Dafür suchen wir Fachkräfte verschiedenster Bereiche, zum Beispiel Ingenieure und IT-Spezialisten“

erklärt Oliver Ferschke, verantwortlich für das Personalmarketing. Studierende und Absolventen können sich persönlich mit Experten aus dem Fach- und Personalbereich austauschen und über Einstiegsmöglichkeiten bei der BMW Group sprechen. Außerdem halten Mitarbeiter des Unternehmens Vorträge und an einer Jobwall können sich Besucher über offene Stellen informieren.

Weitere Informationen zum Berufseinstieg bei BMW findet ihr auch hier.

Bei den Hochschulkontakttagen können Studierende und Absolventen die BMW Group näher kennenlernen, (c) BMW Group

Bei den Hochschulkontakttagen können Studierende und Absolventen die BMW Group näher kennenlernen, (c) BMW Group

Alexander Stiehle (Gastautor)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.