Wir schreiben München – schreibt mit!

Der unikate Event-Guide

Unsere Event-Tipps für Februar 2018

Hurra! Endlich ist das Ende des Semesters in Sicht und Fasching steht auch vor der Tür. Es ist zwar immer noch Winter und kalt, aber wer sich weder von Klausurenphasen noch von der Kälte davon abhalten lässt etwas zu erleben, für den haben wir hier die besten Veranstaltungstipps für den kürzesten Monat des Jahres. Nachtflohmarkt, Jazz Night, Freizeitmesse, Faschingsumzug, die Events sind diesen Monat bunt gemischt.

Jazz Jam Night

2. Februar 20 Uhr

Lost Weekend

Das Lost Weekend lädt zur Jazznacht ein. Zusammen mit der Hausband kann man sich musikalisch mit Instrument oder Stimme ausprobieren, oder einfach nur zuhören und den Abendgenießen. Eintritt 3 €. Weitere Informationen gibt es hier.

Midnightbazar Nachtflohmarkt

3. Februar 17-23:30 Uhr

Reithalle

Für alle Nachtschwärmer und Spätaufsteher gibt es am 3. Februar einen Nachtflohmarkt in der Reithalle. Es wird aber nicht nur gestöbert, sondern auch getrunken, gegessen und getanzt. Neben der großen Einkaufsfläche auf denen allerhand Waren verkauft und gekauft werden, gibt es auch noch einen Streetfoodmarket, eine Liveband und eine Bar, die kühle Getränke anbietet. Also seid bereit euch mit neuen Dingen einzudecken und dabei gemütlich einen Drink zu schlürfen. Mehr Infos gibt es hier.

Auf dem Nachflohmarkt kann man sich mit neuem Lesestoff eindecken © pixabay

Faschingsumzug der „Damischen Ritter“

4. Februar 13:13 Uhr

Verschiedene Orte

Es ist wieder soweit! Fasching steht vor der Tür und München verwandelt sich in eine bunte Parade aus verkleideten Narren. Wer mal eine Abwechslung vom Lernen in der grauen Bibliothek braucht, ist hier genau richtig! Der Faschingsumzug der „Damischen Ritter“ macht eine große Runde durch die Stadt. Startpunkt ist das Sendlinger Tor, von dort geht es über die Sendlingerstraße und den Marienplatz zur Sparkassenstraße. Wer nach dem Umzug noch nicht genug hat, kann sich danach zur traditionellen After-Zug-Party im Hofbräuhaus begeben. Mehrere Infos findet ihr hier.

Holiday on Ice

7.-11. Februar 20 Uhr

Olympiahalle

Bereits im Jahr 1943 fand die erste Holiday-on-Ice-Show statt und verzauberte bereits damals ihr Publikum.  Holiday on Ice ist eine Inszenierung aus Theater, Tanz, Oper und Akrobatik. Diesen Februar dreht sich alles um das Thema Liebe und die Eislaufstars Annette Dytrt und Yannick Bonheur, die beide ehemalige nationale Meister im Eiskunstlauf sind, sind mit dabei. Lasst euch von den süßen Klängen und der lichterreichen Show in den Bann ziehen! Mehr Informationen gibt es hier.

Auf der Messe für Freizeit und Reisen könnt ihr euren nächsten Urlaub planen © pixabay

Messe für Freizeit und Reisen

21.-25. Februar 10-18 Uhr

Messegelände

Ende Februar findet auf dem Messegelände Bayerns größte Erlebnis- und Verkaufsmesse zum Thema Freizeit und Reisen statt. Mit über 1.200 Ausstellern aus mehr als 60 Ländern kommt jeder auf seine Kosten und kann sich mit neuen Sportutensilien eindecken, oder Infos fürs nächste Urlaubsziel holen. Partnerland ist dieses Jahr Malta und neben den Ausstellern gibt es auch noch eine künstliche Seelandschaft, Fahrradparcours, einen Kletterturm und verschiedene Veranstaltungen mit prominenten Gästen. Mehr Infos und auch Preise findet ihr hier.

Sophie Obwexer